News

NEU: SCALEO Infinity - Narrow Spot!

scaleo seitenansicht

NEU: SCALEO Infinity Narrow Spot!

Neben der «Selected LED» Option, welche standardmässig bei allen durch uns gelieferten SCALEO Lampen enthalten ist, gibt es nun eine weitere Option: "Narrow Spot".

Die SCALEO Infinity verfügt mit der Selected LED Option bereits über einen ein eindrückliches Spotlicht. Manche Taucher haben sich ein noch stärkeres Spotlicht gewünscht. Diesem Wunsch ist SCALEO nun mit der "Narrow Spot" Option nachgekommen.

Der Leuchtwinkel wird bei der «Narrow Spot» Option von 5 Grad auf 3 Grad reduziert. Dadurch wird – man könnte schon fast sagen ein "Laserpointer" ähnliches Spotlicht erzeugt. Die Beleuchtungsstärke erhöht sich dabei von 63'000 Lux auf gewaltige 80'000 Lux. Der Stromverbrauch der «Narrow Spot» Option ist 50% niedriger. Dadurch verdoppelt sich die maximale Brenndauer! Zum Beispiel mit dem Aufsteck-Akku von 2 Stunden auf mehr als 4 Stunden bei 100% Leistung. 

Das erste Bild zeigt das Spotlicht mit SCALEO Infinity mit Selected LED Option. Das zweite Bild zeigt das Spotlich mit der neuen "Narrow Spot" Option. 

 

IMG 5281IMG 5284

 

 

NEU: smartTEX Heizsysteme

Heated Vest 1Handschuhe 00Socken 00Piezo aku 1

NEU: smartTEX Heizsysteme

Neu im Programm sind die Heizsysteme von smartTEX. Das System zeichnet sich durch die folgenden Merkmale aus:

  • Sowohl für Sporttaucher als auch technische Taucher einsetzbar
  • Lösung für typische Kältezonen in Form von Weste, Handschuhe und Socken
  • Weste, Handschuhe und Socken in unterschiedlichen Grössen verfügbar
  • Betrieb mit einem internen Akku oder externen Akku möglich
  • Besonderheit: Interner Akku kann via wasserdichter Fernbedienung bedient werden

Warum ein Heizsystem verwenden?

Es ist vollkommen egal wie gut die Isolation ist, irgendwann kommt sie – Die Kälte. Die Materialeigenschaften bezüglich der thermischen Eigenschaften für Unterzieher sind in den letzten Jahren immer besser geworden. Trotz der besseren Eigenschaften kommt irgendwann früher oder später mal der Zeitpunkt, an dem es kalt und ungemütlich wird. Wann dieser Zeitpunkt erreicht wird, ist abhängig von der Ausrüstung, Wassertemperatur und dem persönlichen Kälteempfinden. Oftmals sind nicht alle Körperregionen gleich von der Kälte betroffen. Typische Kältezonen für Taucher sind der Oberkörper, Hände und Füsse. Eine Unterkühlung vom Taucher hat auch einen negativen Einfluss auf die Dekompression. Dies wurde in Studien nachgewiesen. Technische Taucher mit sehr langer Dekompression verwenden sehr oft eine Heizung. Aber auch Sporttaucher können die Wärme für eine verbesserte Dekompression nutzen. Einige Sporttaucher tauchen trotz Trockenanzug nicht in den Wintermonaten, weil es ihnen zu kalt ist. Damit verpassen sie garantiert sehr schöne Tauchgänge. Eine Heizung könnte hier Abhilfe schaffen!

Ein Grund, warum Sporttaucher meistens keine Heizung verwenden, sind die Kosten und eine nicht kompatible Ausrüstung. Eine Heizung für technische Taucher besteht in der Regel aus dem Heizsystem, Anzugsdurchführung und externen Akkutank. Solche Lösungen kosten sehr schnell deutlich mehr als 1200 CHF. Beim technischen Taucher wird der Akkutank einfach am Harness befestigt. Sporttaucher mit einem Jacket suchen meist vergeblich nach einer Befestigungsmöglichkeit für den Akkutank. 

NEU: Enluva Handschuhe und Socken

NEU: Enluva Innenhandschuhe und Termico Socken

Per sofort ab Lager verfügbar sind die Enluva Innenhandschuhe und Termico Socken. 

Enluva Innenhandschuh:

Der Enluva Innenhandschuh wurde speziell als Innenhandschuh für Trockentaucher entwickelt:

  • Perfekte, enganliegende Passform
  • Komplett nahtlos gestrickte Konstruktion
  • Material 100% Schurwolle
  • Breites, enganliegendes Bündchen mit Pulswärmer-Effekt
  • Kompressionsresistent durch nachträgliches Walken (Filzen

Die gute Passform in Verbindung mit dem nahtlosen Strickverfahren sorgt für ein hervorragendes Tastgefühl, da keinerlei hervorstehenden und wulstigen Nähte im Weg sind. Da es besonders beim Tauchen in der sidemount-Konfiguration wichtig ist, jederzeit z.B. Boltsnaps bedienen zu können, ist eine perfekte Kombination von Aussen- und Innenhandschuh bei Verwendung eines Trockentauchsystems äusserst wichtig.

Enluva Termico Socken

Der Termico 1 ist der Base-Layer für warme Füsse und wird direkt auf der Haut getragen. Die Frottee-Struktur auf der Innenseite sorgt für luftige und gleichzeitig sehr warme Isolation ohne Schweissfussgefahr. Der Materialmix aus 64% Wolle, 35% Polyamid und 1% Elasthan macht den Socken flexibel und problemlos waschbar. Er passt in normale Schuhe und kann bereits auf der Fahrt zum Tauchplatz getragen werden. Vergleichbar ist er mit einem hochwertigen Trekkingsocken der höchsten „Wärmestufe“ und sollte unter dem Unterzieher direkt auf der Haut getragen werden.

Der Termico 2 ist die Aussenlage und wird passend über dem Base-Layer Termico 1 getragen. Er ist wesentlich dicker und dichter als der Termico 1. Das nahtlose Strickverfahren (gestrickte Ferse, Spitze und Bündchen) sorgt für eine sehr gute Flexibilität, perfekte und faltenfreie Passform. Das Material wird nach dem Stricken zusätzlich gewalkt; dies verdichtet und bildet eine sehr feste und dicke Struktur ähnlich einer Lodenjacke. Der Termico 2 besteht aus 94% reiner Schurwolle, 5 % Polyamid und 1 % Elasthan.

NEU: OCEAMA SHARK

NEU: OCEAMA SHARK

Mit der SHARK vergrössert sich das aussergewöhnliche Produktportfolio von OCEMA um eine weitere innovative Tauchlampe. Bei der SHARK handelt es sich um eine superhelle Tauchlampe mit variabler Fokussierbarkeit! Durch den drehbaren Lampenkopf kann unter Wasser vollkommen frei von 5 Grad Spot bis zu 70 Grad Weitwinkel der Abstrahlwinkel eingestellt werden. Eine Video welches dies eindrucksvoll demonstrieren wird ist in Vorbereitung und wird so rasch wie möglich publiziert werden. 

Die Lampe hat eine moderne Mono-LED mit einer mächtigen Chipleistung von 2500 Lumen und verfügt über 2 Dimmstufen (1 00% und 50%) sowie einen SOS Blinkmodus. Der leistungsstarke Lithium- Ionen Akku ermöglicht Brennzeiten bis zu 3 Stunden. Dank des modernen Überhitzungsschutzes kann die Lampe auch ohne eine Wasserkühlung verwendet werden. Die SHARK kostet nur CHF 285.00 und ist ab sofort verfügbar.

 

FOC-TEC Trade-In Angebot

FOC-TEC Trade-In Angebot!

FOC-TEC ist wegen Konkurs schon längere Zeit nicht mehr auf dem Markt. Immer mehr Artikel sind nicht mehr verfügbar, insbesondere betrifft dies Ersatzteile für Reparaturen. So können leider immer weniger FOC-TEC Lampen repariert werden. Damit FOC-TEC Besitzer nicht im Dunkeln bleiben müssen, haben wir beschlossen diese mit einem Trade-In Programm zu unterstützen.

FOC-TEC Trade-In Angebot:

Beim Kauf einer neuen OCEAMA Lampe wird deine alte FOC-TEC Lampe in Zahlung genommen! Dabei spielt es keine Rolle ob die FOC-TEC Lampe noch funktoniert oder defekt ist. Das FOC-TEC Trade-In Angebot ist ausschliesslich für Kunden in der Schweiz gültig. In Zahlung genommen werden nur FOC-TEC bzw. TillyTec Lampen. Das Angebot ist nur direkt verfügbar. 

Der Ablauf: 

Benutze das Kontaktformular und teile uns die folgenden Informationen mit:

  • Welche FOC-TEC bzw. TillyTec Lampe willst du in Zahlung geben?
  • Wenn du nicht sicher bist, welche Lampe du hast kannst du auch ein Bild senden!
  • Welche OCEAMA Lampe willst du dafür haben? 

Wir setzen uns mit dir per Email in Verbindung und unterbreiten dir ein entsprechendes Angebot. Wenn du mit dem Angebot einverstanden bist, kannst du die alte Lampe zu uns einsenden und wir senden dir die neue OCEAMA Lampe (Zahlung gegen Vorkasse).   

Vergleich FOC-TEC zu OCEAMA:

Die Lampen von OCEAMA können die meisten FOC-TEC Produkte 1:1 ersetzen. Dies zu einem mehrheitlich günstigeren Preis und mehr Funktionalität (z.B. Dimmen, Verwendung unterschiedlicher Akkus). Die folgende Auflistung hilft dir herauszufinden mit welche OCEAMA Lampe diene alte FOC-TEC ersetzt werden kann:

 

OCEAMA SPIDER: Diese Lampe ersetzt die MPL 3600 oder NEO XC mit DIMM Modul (CHF 379.00). Mit einem Preis von CHF 219.00 ist die OCEAMA SPIDER wesentlich günstiger. Trotzdem bietet sie mehr Funktionen wie 4 Dimmstufen und 3 Blink / Notfallstufen. 

Spider

OCEAMA BONITO: Diese Lampe ersetzt die NEO One oder MPL 1200 Serie mit DIMM Modul. Mit CHF 153.00 ist die OCEAMA BONITO wesentlich günstiger und leistungsstärker. Sie kann aber mit unterschiedlichen Akkus und Batterien betrieben werden (26650, 18650, oder 3 x AAA). Die entsprechenden Adapter gehören bereits zum Lieferumfang!

Bonito

 OCEAMA GUPPY 2: Diese Lampe ersetzt die MPL FOGGY kurz. Dies für den Preis von CHF 109.00 und kleinerer Abmessung!

Guppy2 

OCEAMA SOLEO PRO als Handlampe: Diese Lampe ersetzt eine TT1 Handlampe mit LED 3600 Lampenkopf. Dies für den Preis von CHF 399.00. Aber mit höherer Leistung und 3 DIMM Stufen. Neben dem Handgriff gehört auch ein Goodman zum Lieferumfang der SOLEO PRO.

Soleo pro Handlampe

OCEAMA SOLEO PRO als Tanklampe: Diese Lampe ersetzt eine TT2 Tanklampe mit LED 3600 Lampenkopf. Dies für den Preis von CHF 660.00. Wie bei der Handlampe aber mit höherer Leistung und 3 DIMM Stufen.

Soleo pro Tanklampe   

 

 

OCEAMA BONITO DUO

OCEAMA BONITO DUO

Die Bonito Duo ist eine spezielle Lampenkonfiguration für Cave- und/oder Sidemount Taucher. Ebenso kann sie auch für Sporttaucher eingesetzt werden. Die «Bonito Duo» besteht aus zwei OCEAMA Bonito Lampen plus einem speziellen Soft-Goodman. Diese Konfiguration bietet die folgenden Vorteile:

  • Redundanz für Höhlen-Tauchgänge. Beide Lampen sind zu 100% getrennt.
  • Beide Lampen zusammen liefern beachtliche 2400 Lumen (Chip-Performance).
  • Beide Lampen können individuell gedimmt werden. Somit kann das Licht der jeweiligen Situation angepasst und es kann eine sehr lange Brennzeit erreicht werden. 
  • Sehr kompakte Höhe – Je nach Trockenanzug kommt man damit sogar in die Beintasche ohne die Lampe abnehmen zu müssen. 
  • Eine leistungsstarke Lösung ohne Kabel ist optimal für Sidemount Taucher.

Die Bonito Duo kostet CHF 382.00 und ist per sofort ab Lager verfügbar. 

Für FOC-TEC hatten wir damals eine ähnliche Konfiguration entwickelt - Diese wurde unter der Bezeichnung "Cave Beast" angeboten. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage ist nun die "Bonito Duo" entstanden. Im Vergleich zur damaligen "Cave Beast" ist sie westentlich kompakter, leistungstärker und unterstützt diverse Stromquellen. 

 

TED's NX80 Trockenhandschuh-System

TEDs logo

NEU: TED’s NX80 Trockenhandschuh-System

Das TED's NX80 übernimmt die Eigenschaften des TED'S 10/55 und erweitert sie um die Möglichkeit der wechselbaren Manschetten (Silikon oder Latex). Es kann mit allen Trockenanzügen verwendet werden,  die mit einem QCS Ring von SI-TECH auf der Anzugsseite ausgerüstet sind. Viele Hersteller bieten dies bereits ab Werk an. Alternativ kann der QCS Ring auch nachträglich eingeklebt werden. 

• Extreme Robustheit – Das System besteht aus einem seewasserbeständigen hart eloxierten Aluminium.
• Schnellste Montage – Das System kann sehr schnell am Trockenanzug und am Handschuh montiert werden. Die Montage benötigt keinerlei Werkzeug.
• Auch für grössere Hände geeignet - Der Innendurchmesser beträgt 90mm.
• Es können fast alle Arten von Handschuhen mit einer Dicke von 0.2 bis 1.5mm montiert werden.
• Die Dichtung erfolgt über einen O-Ring und die Handschuhe können sehr einfach an- und ausgezogen werden.
• Das ebenfalls verfügbare GABIAN System vom gleichen Hersteller erlaubt es verschiedene Tauchcomputer und Kontroller von Kreislaufgeräten direkt am TED’S System zu montieren.

OCEAMA ersetzt FOC-TEC

OCEAMA ersetzt FOC-TEC!

FOC-TEC ist seit mehr als einem Jahr in Konkurs und fast genauso lange sind wir auf der Suche nach einer alternativen Lösung.

Mit OCEAMA haben wir nun einen passenden Hersteller gefunden. Seit vielen Jahren entwickelt die Firma OCEAMA hochwertige Tauchlampen für verschiedene Einsatzgebiete wie Sporttauchen, technisches Tauchen, Unterwasserfotografie / Video sowie Sidemount- und Höhlentauchen. Das Bestreben von OCEAMA ist es den Kunden stets die fortschrittlichsten und modernsten LED Lampen in Relation zu einem guten Preis- Leistungsverhältnis anbieten zu können. Testtaucher absolvieren viele hundert Tauchgänge, bevor ein neues Produkt auf den Markt kommt. Das stellt sicher, dass die Lösungen ausgereift sind und keine Qualitätsprobleme haben.

Die Lampen von OCEAMA können die meisten FOC-TEC Produkte 1:1 ersetzen. Dies zu einem mehrheitlich günstigeren Preis und mehr Funktionalität (z.B. Dimmen, Verwendung unterschiedlicher Akkus):

OCEAMA SPIDER: Diese Lampe ersetzt die MPL 3600 oder NEO XC mit DIMM Modul (CHF 379.00). Mit einem Preis von CHF 219.00 ist die OCEAMA SPIDER wesentlich günstiger. Trotzdem bietet sie mehr Funktionen wie 4 Dimmstufen und 3 Blink / Notfallstufen. 

Spider

OCEAMA BONITO: Diese Lampe ersetzt die NEO One mit DIMM Modul (CHF 257.00). Mit CHF 153.00 ist die OCEAMA BONITO wesentlich günstiger. Sie kann aber mit unterschiedlichen Akkus und Batterien betrieben werden (26650, 18650, oder 3 x AAA). Die entsprechenden Adapter gehören bereits zum Lieferumfang!

Bonito

 OCEAMA GUPPY 2: Diese Lampe ersetzt die MPL FOGGY kurz (CHF 172.00). Dies für den Preis von CHF 109.00 und kleinerer Abmessung!

Guppy2 

OCEAMA SOLEO PRO als Handlampe: Diese Lampe ersetzt eine TT1 Handlampe mit LED 3600 Lampenkopf (CHF 615.00). Dies für den Preis von CHF 399.00. Aber mit höherer Leistung und 3 DIMM Stufen. Neben dem Handgriff gehört auch ein Goodman zum Lieferumfang der SOLEO PRO.

Soleo pro Handlampe

OCEAMA SOLEO PRO als Tanklampe: Diese Lampe ersetzt eine TT2 Tanklampe mit LED 3600 Lampenkopf (CHF 829.00). Dies für den Preis von CHF 660.00. Wie bei der Handlampe aber mit höherer Leistung und 3 DIMM Stufen.

Soleo pro Tanklampe   

 

 

Reiseladegerät für WAM Akkutanks

NEU: Reiseladegerät für WAM Akkutanks

ladegeraet ml

WAM verkauft zu den Akkutanks ein Profi Ladegerät. Dieses unterstützt unterschiedliche Typen von Akkus und verschiedene Programme wie zum Beispiel das Programm "Storage" zur Lagerung vom Akku. Manche Kunden empfinden das Ladegerät aufgrund der vielen Einstellungsmöglichkeiten als zu komplex. Wegen der Grösse und Gewicht wurde auch öfters ein kompaktes Reiseladegerät gewünscht. 

Ab sofort werden zwei kompakte Reiseladegeräte angeboten. Diese haben ausser "Laden" keine weitere Funktion. Die 2A Version ist für den WAM Micro Akku und die 3A Version ist für den Mini und XS Akku. Zum jeweiligen Lieferumfang gehört das Ladegerät und Anschlusskabel für den WAM Akku.  

 

Travel Lader

 

SCALEO Heat mit SANTI Thermovalve oder SI-TECH Vega

NEU: SCALEO Heat mit SANTI Thermovalve (Apeks) oder SI-TECH VEGA ab Lager verfügbar!

Die SCALEO Heat Heizungssteuerung ist nun als integrierte Version mit einem SANTI Thermovalve (für Apeks) oder mit einem SI-TECH VEGA (für SI-TECH) ab Lager verfügbar. Die Steuerung ist kaum grösser als eine Kabelverschraubung und erlaubt eine elektronische Heizungsregelung von 0 bis 100% in Rastungen bei 0, 25, 50, 75 und 100%. Vorteil: Jeder externe Akkutank mit einer Spannung von 7 bis 24 Volt kann mit der SCALEO Heat verwendet werden. Wer schon einen Akkutank hat, und nach einer Heizungssteuerung gesucht hat, kann dies nun mit der SCALEO Heat lösen. Wenn noch kein Akkutank für die Heizung vorhanden ist, empfehlen wir die WingsAndMore Akkutanks mit dem HEAT oder HEAT Only Kopf. 

Die maximale Belastung der Steuerung beträgt 160W bzw. 12A. Die Lösung ist kompatibel mit allen Heizsystemen welche normalerweise ohne elektronische Steuerung betrieben werden. Zum Beispiel: Heizteufel, Santi, SF-Tech, BTS usw.

 

SCALEO Heat mit SANTI Thermovalve:

SCALEOheat SANTI small

SCALEO Heat mit SI-TECH VEGA:

Scaleo heat sitech small

 

 

Seite 1 von 2
Go to top